PlayButton
edmoses
Fantomas
 
 
20140823
 

Samstag 23. August

Luke Hess

FXHE : Echocord : DeepLabs

Deep Down Dave

Vorsicht Glas! : Rote Sonne

Wenn neben all den alten Größen aus Detroit, noch jemand ein Aushängeschild für die Motorenstadt Detroit sein könnte, dann ist es LUKE HESS. Sein Labelbaby DEEPLABS ist immer ein Garant für gute, analog produzierte Musik. Ein Auge auf das Experimentelle und das andere auf die Bedürfnisse eines DJs gerichtet, befriedigt er stets gleichermaßen die Ansprüche eines home listeners und eines DJs. Neben DEEPLABS oder ECHOCORD hat er noch einen sogenannten Zweitwohnsitz: FXHE das Imprint von seinem Nachbarn Omar S hat das Seinige zum Ruhm von LUKE HESS beigetragen. Als wäre das nicht schon genug, gibt es noch ein Debut zu feiern. DEEP DOWN DAVE gibt seinen offiziellen Bob Beaman Einstand und wir können uns keine bessere Verbrüderung von Detroit und München vorstellen als in der fabelhaften Form der beiden.

 
20140829
 

Freitag 29. August

SLAVE TO THE RHYTHM

Hold Youth aka Seuil & Le Loup

Hold Youth : Freak n Chic : Circus Company : Supplement Facts : Esperanza : Wolf+Lamb : Eklo

Julietta

Slave To The Rhythm : Half Baked

Ana

Slave To The Rhythm : eZoo

SLAVE TO THE RHYTHM. In keiner Weise können wir behaupten, dass wir Sklaverei in irgendeiner Form befürworten. Doch wie es nun mal ist, gibt es für jede Regel immer mindestens EINE Ausnahme. Denn manchmal gibt es nichts Umwerfenderes und Schöneres, als in einer dieser bestimmten Nächten auf der Tanzfläche zu wirbeln und schlichtweg nicht mehr aufhören zu können. Immer wieder versucht man aufgrund von unglaublichem Durst oder Harndrang die Bar oder das Klo aufzusuchen, doch der Beat lässt einen einfach nicht gehen. Wie in eisenschwere, fest verschlossene Ketten gelegt, aber doch unbeschwert verbringt man dann Stunden auf den drei Quadratmetern, die man Platz hat um sich auszutoben.
Den Schlüssel zu diesen euren Ketten, tragen dicht an ihren Herzen unsere beiden Sklaventreiberinnen JULIETTA und ANA mit einem verschmitzten Lächeln. Nur um eure Seelen dann früher oder später einzutauschen gegen nichts Geringeres als ewige Jugend. Denn die Abnehmer sind HOLD YOUTH aus Frankreich aka SEUIL & LE LOUP.

 
background